Bitte warten...
die VolksLiedWerke und -Archive Österreichs und Südtirols
             
 
Verbund der VolksLiedWerke BIS-C 2000 Web-Katalog
Österreichs und Südtirols Satz anzeigen

Titel: 1./1.

Identangaben Besitzer: KVLW* IDN: 40637
Enthalten in Singt dem Herrn ein neues Lied: Sammlung von besinnlichen Liedern - Text von Martha Ibach ; 06 Komposch, Gretl : o. J. * RSign.: Kom II 06 // MSign.: Kom II 06
Seite(n) S.11
Hauptsachtitel Ich geh an Deiner Hand
Liedanfang Ich geh an Deiner Hand, mir kann nichts mehr geschehn;
Melodie Notendruck vorhanden
Strophen 3:2
Stimmen 6
Verantwortl. Personen AV Komposch, Gretl [Komponist] ; Ibach, Martha [Text]
Textgattung Lied, geistliches [Textgattung]
Besetzungsgattung Gemischter Chor [Besetzungsgattung]
Ton- und Taktart B [Tonart] ; 4/4 [Taktart]
Signatur Kom II 06
Sprache Deutsch
Strophen/Gesamttext Ich geh an Deiner Hand, mir kann nichts mehr geschehn; Du zeigst mir meinen Weg, ich will ihn gerne gehn. Du hast mich wieder froh gemacht, ich hab jetzt wieder Mut und Kraft, Du bist für mich der gute Hort, geh nie mehr von mir fort. Geh nie mehr von mir fort. [Strophe 1]
Hab Dank, oh Vater mein, ich ruf' es übern See, hinauf zum höhchsten Berg im reinen, weißen Schnee. Und alle Vögel stimmen ein, am Abend und beim Morgenschein in meinen hellen Lobgesang hörst Du den frohen Klang. Hörst du den frohen Klang. [Strophe 2]
Herr, oh Herr, ich danke Dir! Gütiger Vater bleib stets bei mir. [Strophe 3]

 
       
          Recherchehinweis(e)           Hinweis(e) Vormerkung        
 im Auftrag des   eMail an Webmaster - powered and © by 
   Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur    Österreichische Nationalbibliothek Verbund der VolksLiedWerke Österreichs und Südtirols DABIS.eu - Gesellschaft für Datenbank-InformationsSysteme mbH